Platzordnung und AGB

des Caravanstellplatz am Biathlonstadion Oberhof.

Logo Caravanstellplatz am Biathlonstadion Oberhof
Logo Caravanstellplatz am Biathlonstadion Oberhof - © Oberhofer Freizeit und Tourismus GmbH

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf dem Caravanstellplatz Oberhof und wünschen Ihnen einen erholsamen Aufenthalt. Im Interesse aller Platzbenutzer bitten wir Sie, alles zu vermeiden, was andere Gäste stört. Mit der Benutzung des Stellplatzes akzeptieren Sie nachfolgende Platzordnung, die mit der Anmeldung rechtskräftig anerkannt wird:

 

  1. Die Benutzung und Befahrung des Platzes erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenpflichtig.
    Der Betreiber ist berechtigt, dem Nutzer einen konkreten Stellplatz zuzuweisen.
    Ein Umgrenzen der Standplätze mit Einfriedungen jeder Art ist nicht zulässig. Anbauten am Fahrzeug dürfen nur insoweit genutzt werden, soweit diese die Markierung der Stellflächen nicht überschreiten.
     
  2. Der Platz darf nur von haftpflichtversicherten Fahrzeugen genutzt werden.
     
  3. Unberechtigt abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt.
     
  4. Auf dem Platz gilt die StVO sowie die Schrittgeschwindigkeit.
     
  5. Das Entsorgen von Abwässern und Müll hat ausschließlich in den hierfür vorgesehenen Entsorgungsanlagen zu erfolgen. Aufgrund der zur Zeit stattfindenden Baumaßnahmen ist
    dies nur zwischen 18.00 und 21.00 Uhr möglich. Gegen Entgelt steht hier dem Nutzer auch Frischwasser zur Verfügung.
     
  6. Strom steht den Nutzern gegen Entgelt an den jeweiligen Stellplätzen zur Verfügung.
     
  7. Entgeltpflichtige Duschmöglichkeiten stehen im Multifunktionsgebäude zur Verfügung. Die Nutzung ist unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona- und Hygienevorschriften möglich.
    Bitte beachten Sie hierzu auch die Aushänge vor Ort.
     
  8. Ruhestörender Lärm ist zu unterlassen. Stromaggregate oder Generatoren sind untersagt. Die Nachtruhezeit von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr ist einzuhalten.
     
  9. Offene Feuerstellen sind verboten. Grillen ist unter ständiger Aufsicht mindestens einer erwachsenen Person erlaubt. Es besteht Feuerlöscherpflicht. Die Verwendung von Brandbeschleunigern
    ist verboten.
     
  10. Das Mitführen von Tieren ist gestattet. Hunde sind auf dem Stellplatz stets angeleint zu halten. Tierhalter und Tieraufseher haben dafür Sorge zu tragen, dass andere Nutzer nicht belästigt
    oder gefährdet werden.
     
  11. Ordnung und Sicherheit sind selbstverständliche Pflichten aller Benutzer des Stellplatzes. Alle Anlagen und Einrichtungen sind schonend zu behandeln. Eventuelle Schäden an Einrichtungen
    und Anlagen sind unverzüglich dem Betreiber zu melden.
     
  12. Der Empfang von Gästen ist grundsätzlich gestattet. Die Nutzer haben dafür zu sorgen, dass auch von ihren Gästen keine Belästigungen anderer Nutzer ausgehen und keine
    Beeinträchtigung der Ordnung und Sicherheit verursacht werden.
     
  13. Die An- bzw. Abreise ist zwischen 8:00 und 18:00 Uhr möglich. In dieser Zeit steht Ihnen bei Störungen auch ein telefonischer Support zu Verfügung. ( Tel.: +49(0) 151 55974375)
     
  14. Der Platz ist unbewacht. Benutzung und Befahren des Platzes erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Schadenersatzansprüche gegen die Betreiber sind ausgeschlossen.