Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren für die langjährige Unterstützung der Städtepartnerschaft Oberhof-Lillehammer. 

awo

AWO SANO GmbH

Haffwinkel 18 | 18230 Ostseebad Rerik

AWO SANO Ferienzentrum Oberhof / Rennsteig
Zellaer Straße 48 | 98559 Oberhof

Web: www.awosano.de
Mail: info@awosano.de

   
verbundnetz

VNG-Stiftung

VNG - Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft
Braunstraße 7 | 04347 Leipzig

Tel.: +49 (0) 341 / 443 0

Web: www.vng.de
Mail: info@vng.de

   
ferienregion

Ferienregion Oberhof

c/o Oberhof-Sportstätten GmbH
Crawinkler Str. 2 | 98559 Oberhof

Tel.: +49 (0) 36842 / 269 0

Web: www.ferienregionoberhof.de
Mail: information@oberhof.de

   
sparkasse

Rhön-Rennsteig-Sparkasse

Anstalt des Öffentlichen Rechts
Leipziger Straße 4 | 98617 Meiningen

Tel.: +49 (0) 3693 / 468 0

Web: www.rhoen-rennsteig-sparkasse.de
Mail: info@rhoen-rennsteig-sparkasse.de

   
luck

Sport Luck

Crawinkler Straße 1 | 98559 Oberhof

Tel.: +49 (0) 36842 / 2 22 12

Web: www.sportluck.de
Mail: info@sportluck.de

   
holz

Südthüringer Bildungszentrum Holz e.V.

Fabrikstraße 24 | 98660 Kloster Veßra

Tel.: +49 (0) 36873 / 2880

Web: www.sbzholz.de
Mail: info@sbzholz.de

   
silva

Villa Silva

Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 20 | 98559 Oberhof

Tel.: +49 (0) 36842 / 270

Web: www.villa-silva-oberhof.de
Mail: info@berghotel-oberhof.de

   

Hengelhaupt Beschallungstechnik

Beethovenstraße 57 | 98529 Suhl

Tel.: +49 (0) 3681 / 30 44 54

Mail: firma-hengelhaupt@t-online.de

 
   
lodemann

Elektroanlagen Lodemann

Straße der Jugend 13 | 98559 Oberhof

Tel.: +49 (0) 36842 / 2 05 10

Mail:  michael@lodemann.de

   
sport

Sportförderung Kaspar

Poststraße 19 | 98559 Oberhof

Tel.: +49 (0) 36842 / 2370

Web: www.kaspar-oberhof.de

   
kaspar

Autohaus Kaspar

Poststraße 19 | 98559 Oberhof

Tel.: +49 (0) 36842 / 2370

Web: www.kaspar-oberhof.de

20 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Lillehammer und Oberhof 

VNG unterstützt interkulturelle Begegnungsstätte „Lillehammerhuset“ mit Spendenscheck

Leipzig, 04. Januar 2013. Die von der VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft (VNG) initiierte Städtepartnerschaft zwischen dem norwegischen Lillehammer und dem thüringischen Oberhof wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Dass beide Städte eine enge Freundschaft verbindet, bewiesen Deutsche und Norweger gestern Abend im „Lillehammerhuset“ am Rande des Biathlon-Weltcups im thüringischen Oberhof. Vertreter des Fördervereins Städtepartnerschaft Oberhof-Lillehammer e. V., der Königlich Norwegischen Botschaft in Berlin sowie von VNG enthüllten feierlich einen Schriftzug an der deutsch-norwegischen Begegnungsstätte. Um das noch im Bau befindliche Projekt voranzutreiben, übergab Mike Diekmann, Direktor Gaseinkauf West bei VNG, einen Spendenscheck der VNG-Stiftung in Höhe von 5.000 Euro an den Förderverein. „VNG engagiert sich seit vielen Jahren für den deutsch-norwegischen Dialog und unterstützt gern den Aufbau des Lillehammerhusets“, so Diekmann. Er ergänzt: „In diesem Jahr werden wir auch noch auf 20 Jahre Energiepartnerschaft mit Norwegen zurückblicken können. Seit der Lieferaufnahme haben wir zuverlässig mehr als 50 Milliarden Kubikmeter norwegisches Erdgas erhalten. Der umweltfreundliche Energieträger Erdgas kann dazu beitragen, die ehrgeizigen energiepolitischen Ziele der Bundesregierung zu erreichen.“ VNG ist seit 2006 auch selbst aktiv in der Exploration und Förderung von Erdgas in Norwegen tätig.
Die Idee einer deutsch-norwegischen Begegnungsstätte in Thüringen wurde bereits 2005 ins Leben gerufen – seitdem arbeiten Norweger und Deutsche gemeinsam an der Umsetzung dieses Vorhabens. VNG begleitet diesen Prozess von Anfang an. Seit 2008 heißt es offiziell „Lillehammerhuset“ – das Lillehammerhaus. Neben ihrem Engagement für die Städtepartnerschaft unterstützt VNG als Förderer und durch Mitgliedschaften in vielfältigen Projekten den kulturellen Austausch und das gegenseitige Verständnis zwischen Deutschen und Norwegern.
VNG - der Erdgasspezialist: Mit Produkten und Dienstleistungen rund um Erdgas unterstützt VNG seine Kunden im Wettbewerb. Mit den vier Säulen Exploration und Produktion, Handel und Dienstleistung, Transport sowie Speicher besetzt VNG die gesamte Wertschöpfungskette. VNG verfügt über ein Einkaufsportfolio aus langfristigen Importverträgen und hat Zugang zu allen europäischen Handelsmärkten, um Erdgas marktgerecht zu liefern. Zur Versorgungssicherheit tragen zusätzlich eigene Netz- und Speicherinfrastruktur sowie Exploration und Produktion bei. VNG veredelt Erdgas zu einem umweltfreundlichen und innovativen Produkt mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und bietet einzigartige Dienstleistungen an. Als regional verankertes Unternehmen mit internationaler Ausrichtung besteht VNG seit mehr als 50 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.vng.de. 

lillehammer-huset-sponsorenscheck