Ruine Hallenburg

Das Wahrzeichen von Steinbach-Hallenberg!

Burgruine Hallenburg
Burgruine Hallenburg - © Henry Czauderna | thueringen.info

Die um 1212 von den Herren von Hallenberg erbaute Ruine Hallenburg, die als Wahrzeichen von Steinbach-Hallenberg das Stadtwappen ziert, thront auf einem 80m hohen Porphyrfelsen über der vom Fachwerk geprägten Stadt. Durch die Wiederherstellung der Trumspitze des Bergfrieds nach historischem Vorbild, kann der Turm besichtigt werden.

Öffnungszeiten: Oster-, Sommer- und Herbstferien
Mi 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.