Oberhof

Erlebnispark Meeresaquarium

Tauchen Sie ein in die farbenprächtige Unterwasserwelt der tropischen Ozeane und lassen Sie sich von der einmaligen Schönheit bizarrer Korallen und Seeanemonen, einzigartiger Fische und lebender Steine verzaubern.

Impressionen von einem Fisch im Meeresaquarium Zella-Mehlis.
Impressionen von einem Fisch im Meeresaquarium Zella-Mehlis.  - © Thüringer Privatphotografie | facebook.com/Privatfotografie

Haifischbecken im Meeresaquarium

Das besondere Highlight des Meeresaquarium Zella-Mehlis ist ohne Zweifel das Haibecken. Insgesamt 1 Million Liter Wasser fasst das Aquarium. Es ist 20 Meter lang, 10 Meter breit und 5,4 Meter tief. Im Inneren des Beckens können Sie einen Riffnachbau bewundern, der den Lebensraum für die gefährlichsten Jäger des Ozeans, die Haie, darstellt.

Zitronenhaie, Ammenhaie, Sandtigerhaie und Leopardenhaie nennen das 1-Million-Liter-Haibecken ihr Zuhause. Doch haben Sie keine Angst. Die Wände wurden mit 30 cm Stahlbeton verstärkt, um die Tiere sowie Sie selbst zu schützen. Für das Meerwasser müssen übrigens 30 Tonnen Salz verwendet werden und für den Boden des nachgebauten Riffs wurden 20 Tonnen Korallensand verwendet. Zu dem 1-Million-Liter-Haifischbecken kommt im Meeresaquarium Zella-Mehlis noch das 250.000-Liter-Haibecken. Auch hier wohnen zahlreiche kleinere Haie. Im Inneren des „kleinen Haibeckens“ wurde eine versunkene Stadt nachgebaut, die kleine und große Besucher gleichermaßen faszinieren wird.

Prächtige Unterwasserwelt

Entdecken Sie im Meeresaquarium Zella-Mehlis die breite Vielfalt der Weltmeere. Nähern Sie sich auf wenige Meter den Jägern und Gejagten der tropischen Ozeane und Gewässer und bestaunen Sie die tollen Farben einer schier anderen Welt. Haie, Muränen und Piranhas warten ebenso auf Ihren Besuch wie die Koi-Karpfen, die Sie im Meeresaquarium Zella-Mehlis sogar anfassen dürfen.

Das Krokodilhaus, separat vom Meeresaquarium gelegen, ist über eine Brückenkonstruktion begehbar. Hier können Sie nicht nur ein paar der gefährlichsten Tiere der Welt bestaunen, sondern auch zuschauen, wie die Krokodile gefüttert werden.

Restaurant im Meeresaquarium

Das Meeresaquarium Zella-Mehlis bietet nicht nur die farbenprächtige Welt der Ozeane, sondern natürlich auch ein Restaurant mit Speisen für den großen und kleinen Hunger. 130 Personen finden hier Platz. Sollten Sie in einer größeren Gruppe reisen, wäre eine Vorbestellung allerdings sinnvoll.

Montag 10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr

Karte

Erlebnispark Meeresaquarium

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.