Oberhof

Oberschönau

Felsig.

Oberschönau (565 – 900 m ü. NN) mit seinen ca. 850 Einwohnern ist ein idyllisches Bergdorf mitten im Thüringer Wald, dort wo das „Grüne Herz Deutschlands“ schlägt, nur 10 km entfernt vom international bekannten Wintersportort Oberhof. Der sagenumwobene Rennsteig führt in ca. 3 km Entfernung am Erholungsort Oberschönau vorbei.

Das traditionsreiche Wander- und Wintersportdorf fand seine erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1585. Der Waldreichtum lockte Holzfäller und Köhler als erste Siedler in das tief im Tal liegende Dörfchen. 800 - 900 m hohe Berge wie der Hermannsberg (867 m), der Ruppberg (865 m), die Hohe Möst (887 m) und der Donnershauk (894 m) umgeben den Ort. Auf dem Kamm des Donnershauk zieht sich der Rennsteig entlang. Einzigartig sind die freistehenden Felsen, wie z.B. die „Zwölf Apostel“, die Möst-Felsen und der „Hohe Stein“. Eine Wanderung dorthin wird mit einem faszinierenden Panoramablick und guter Fernsicht belohnt.

Oberschönau bietet seinen Gästen ca. 100 km gut ausgeschilderte Wanderwege. Durch dichte, rauschende Fichtenwälder, vorbei an munteren Gebirgsbächen, malerischen Tälern und bunten Wiesen kann der Gast noch Natur pur erleben und Ruhe und Entspannung finden, egal ob beim Wandern, Radfahren oder Nordic Walking.

Im Winter können die Skiläufer in ein ausgedehntes, gut präpariertes Skiwanderwegenetz einsteigen. Oberschönau erfreut sich eines besonderen Rufes als Wintersportgebiet. Es ist kein Zufall, dass es die Wintersportler waren, die Oberschönau bekannt machten. Das Leben der Einwohner wurde jahrhundertelang durch das Kleineisen- und Metallhandwerk bestimmt. Hier war die Heimat der Nagelschmiede und Zangenmacher. Hammerschläge wurden zum Pulsschlag des Lebens im Tal der Hasel. Die einzigartige Landschaft, die frische klare Bergluft und die Gastfreundschaft der Menschen zogen schon zu Beginn des 19. Jahrhundert Erholungssuchende nach Oberschönau.

Felsengruppe der 12 Apostel

Hier ruhe der Sage nach „12 zu Stein gewordene Riesen“. Als beliebtes Wander- und Ausflugsziel bietet sich ein herrlicher Blick auf Oberschönau mit dem Freibad und dem gegenüberliegenden Hermannsberg.

Loading

loader
Menü

Adresse

Tourist-Information Oberschönau

Hauptstraße 62
98587
 Oberschönau

Telefon +49 (0) 36847 / 304 25

Fax +49 (0) 36847 / 500 67
info@oberschoenau.de